Yellowknife: Wooden Future

Yellowknife

Was tun, wenn sich Job und Leben immer im Kreis drehen? Wenn man angekommen ist, aber leider nicht da, wo man eigentlich hin wollte?
Man macht es ganz einfach wie Tobi Mösch alias YELLLOWKNIFE und schreibt eine Solo-Platte. Dabei entstand das ruhige Debüt von ASHES OF POMPEII-Sänger/Gitarrist Tobi. „Wooden Future“ nennt sich das Werk und punktet erstmal mit purer Authentizität.

Oft hängt einem dieses „Boah ey, mein Job nervt, alles nervt, ich kommen nicht voran im Leben“ schnell zum Hals raus. Es wirkt aufgesetzt und undankbar. Tobi (würde ich jetzt immer YELLOWKNIFE schreiben, klänge das sehr nach meinem Vater, der immer von „dem Nickelback“ spricht) schafft es, die Gefühle zu beschreiben. Ganz roh und unverfälscht. Da wird nicht irgendwas dazu gedichtet, nur damit der Text schmissiger rüberkommt.

They always say that it must look like this and that
and I never challenge it.
Because it always has been done this way and it always will.
I am a robot I am a machine,
working on schematics made by someone else
but I think that’s okay.

– YELLOWKNIFE – Automatic

Wooden Future“ ist ein schönes Solo-Debüt. Meine Angst, hinter der Soloprojekt eines Ex-“Post-Irgendwas“-Sängers (ich zitiere nur die Facebook-Seite) könne ein lahmes Akustik-Album stecken, hat sich ja zum Glück nicht bewahrheitet. Dafür liefert Tobi Mösch ein musikalisch entspanntes Indie-Album mit tiefgründigen Lyrics. Genau das richtige für einen (vielleicht etwas melancholischen) Abend mit Tee und Kerzenlicht.

Yellowknife: Wooden Future
Bewertung9
9Gesamtwertung

Über den Autor

In der Schule konnte man mich mit der Analyse von Musik jagen. (An dieser Stelle ein großes "Dankeschön" an Herrn Opel und Herrn Arndt. Danke für's Miesmachen.) Mittlerweile habe ich aber doch gemerkt, wie viel Spaß man mit dem Hören, Analysieren und Bewerten von Musik haben kann. Von mir gibt's die komplette Bandbreite: Von Folk über Pop-Punk bis hin zu Metal und Hardcore.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.