Die vier Jungs von I Scream For Ice Cream haben sich Verstärkung geholt. Gabe Spigolon wird als neues Mitglied der Band die Clean Vocals übernehmen. Momentan befinden sich die Mendiger im Studio, um ihr zweites Album aufzunehmen. Gitarrist Rob über den Bandzuwachs und die soundtechnische Weiterentwicklung:

„Zu Beginn des Songwritings zum neuen Album waren wir uns einig, dass wir unseren Sound weiterentwickeln wollen und haben uns entschieden ein weiteres Mitglied zu suchen.
Mit Gabe haben wir genau den Richitgen gefunden, der uns bei diesem Vorhaben perfekt ergänzt hat.
Das neue Album bietet eine große Abwechslung und es gibt einige musikalische Elemente, die man von ISFIC in dieser Form nicht erwartet hätte.
Der neue, abwechslungsreiche Sound von I Scream For Ice Cream wird sicherlich einige (positiv) überraschen und wir freuen uns auf die ersten Feedbacks“
Eine erste Festivalbestätigung für dieses Jahr gibt es auch schon: Bei der Rockaue am 9. Juli könnt ihr I Scream For Ice Cream mit neuer Besetzung auf einer großen Bühne sehen.

 

Über den Autor

In der Schule konnte man mich mit der Analyse von Musik jagen. (An dieser Stelle ein großes "Dankeschön" an Herrn Opel und Herrn Arndt. Danke für's Miesmachen.) Mittlerweile habe ich aber doch gemerkt, wie viel Spaß man mit dem Hören, Analysieren und Bewerten von Musik haben kann. Von mir gibt's die komplette Bandbreite: Von Folk über Pop-Punk bis hin zu Metal und Hardcore.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.