Enter Shikari haben einen neuen Song namens The Garrison vom kommenden Album The Mindsweep (VÖ: 19.01.2015) via Youtube, iTunes und Spotify veröffentlicht.

Im Facebook-Post zum Song kündigt die Band auch gleich ein Video zum Song an.

 

 

Selbst für Enter-Shikari-Verhältnisse klingt dieser Song meiner Meinung nach schräg. Umso spannender wird es, zu sehen, ob das gesamte Album diese Richtung einschlagen wird oder ob der Song nur ein „Ausrutscher“ ist.

Was haltet ihr von dem Song? Zu melodisch? Zu schräg? Oder genau richtig?

Über den Autor

Ich habe im Rock-/Metal-Bereich mittlerweile eigentlich alle Richtungen durch. Angefangen hat alles mit Linkin Park, AC/DC und The Offspring, dann kam die große Liebe System Of A Down. Das Interesse an der harten Musik wuchs immer mehr, genauso wie die Haare. Die Klamotten wurden schwarz, genauso wie der Metal. Ich hatte nie Probleme Dimmu Borgir und Steel Panther direkt nacheinander zu hören und konnte schon immer mit fast allem im harten Rock-Bereich etwas anfangen. Irgendwann mussten die Haare dann ab, die Klamotten wurden wieder bunter und der Musikgeschmack immer Hard-/Metalcore-lastiger. Heute höre ich zum Großteil Musik aus dieser Richtung, bin aber allem anderen gegenüber weiterhin sehr aufgeschlossen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.