Citizen – Everybody Is Going To Heaven

citizen

Seit Citizen angekündigt haben, dass sie im Juni ein neues Album veröffentlichen würden, war ich ein nervöses Wrack. 2013 ist das zweite Album der Band, Youth, erschienen. Ein Meisterwerk, das bei mir hoch und runter gelaufen ist und immer laufen wird.
Dann hat die Band aus Amerika die ersten zwei Songs online gestellt: Cement und Stain. Meine Nervosität war Enttäuschung gewichen.

Die zwei Songs klingen anders. Der Bass ist dominant, die Lyrics sind nicht so offensiv emotional. Mat Kerekes‘ Stimme klingt mysteriöser, resignierter als noch auf Youth.
Aber dann ist das komplette Album Everybody Is Going To Heaven bei mir gelandet. Natürlich bin ich schon sehr skeptisch an die Sache rangegangen. War aber auch egal. Nach circa drei Hördurchgängen war ich dann doch verliebt.
Everybody Is Going To Heaven ist nicht wie Youth. Muss es aber auch nicht. Es ist trotzdem ein wunderbar grungiges Album, man erkennt Citizen in jedem Ton.

Auftakt ist der schon veröffentlichte Song Cement. Viele düstere Gesangparts, ein eingängiger Refrain.
Danach bietet das Album eine tolle Abwechslung aus ruhigeren und lauteren Songs. Dive Into My Sun, Heaviside und Yellow Love sind melodische Balladen, die vielleicht etwas vom Solo-Projekt von Mat Kerekes beeinflusst wurden.
Die härteren Songs wie My Favorite Color, Numb Yourself und Stain gehen dafür so richtig ab. Teilweise kann man da noch die offensiven Shouts von Youth erkennen, teilweise sind diese aber auch viel böser und aggressiver.

Wer Youth geliebt hat, wird sich mit Everybody Is Going To Heaven vielleicht anfangs etwas schwer tun. Aber bitte bitte werft das Album nicht direkt in die Ecke und seid motzig. Gebt Citizen eine Chance, euch so zu überzeugen, wie sie es bei mir getan haben. Die Gefühle sind noch da, man kann noch immer mit jeder Silbe aus Mat Kerekes Mund mitfühlen und mitleiden.

Was mich allerdings wirklich stört ist, dass sie den achten Song auf dem Album Ten genannt haben. Also bitte. Was soll das?

Bei uns erscheint das Album am 23. Juni, hört es euch mal an!

Citizen – Everybody Is Going To Heaven
Bewertung9
9Gesamtwertung

Über den Autor

In der Schule konnte man mich mit der Analyse von Musik jagen. (An dieser Stelle ein großes "Dankeschön" an Herrn Opel und Herrn Arndt. Danke für's Miesmachen.) Mittlerweile habe ich aber doch gemerkt, wie viel Spaß man mit dem Hören, Analysieren und Bewerten von Musik haben kann. Von mir gibt's die komplette Bandbreite: Von Folk über Pop-Punk bis hin zu Metal und Hardcore.

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.